Vorheriger Glossar-Eintrag: Vodcast
previous article
 

Voice-Over

Unter einem Voice-Over wird die Überlagerung einer Tonspur mit einem Sprechertext verstanden. Ursprünglich stammt der Begriff aus dem Englischen und bedeutet frei übersetzt „Stimme über“. Im deutschen Gebrauch wird der Begriff vereinzelt auch umgekehrt benutzt, als „Over-Voice. Im Podcast-Bereich wird ein Voice-Over z.B. über einen Jingle gelegt, um den Sprechertext musikalisch zu untermalen.

‹ zur Übersicht