Warning: include_once(/var/www/html/wp-content/plugins/wordpress-seo/wp-seo.php): failed to open stream: No such file or directory in /var/www/html/wp-settings.php on line 428

Warning: include_once(): Failed opening '/var/www/html/wp-content/plugins/wordpress-seo/wp-seo.php' for inclusion (include_path='.:/usr/local/lib/php:/var/www/html/core/') in /var/www/html/wp-settings.php on line 428

Warning: strpos(): Empty needle in /var/www/html/wp-includes/plugin.php on line 721

Warning: strpos(): Empty needle in /var/www/html/wp-includes/plugin.php on line 721

Warning: strpos(): Empty needle in /var/www/html/wp-includes/plugin.php on line 721

Warning: strpos(): Empty needle in /var/www/html/wp-includes/plugin.php on line 721

Warning: strpos(): Empty needle in /var/www/html/wp-includes/plugin.php on line 721

Warning: strpos(): Empty needle in /var/www/html/wp-includes/plugin.php on line 721

Warning: strpos(): Empty needle in /var/www/html/wp-includes/plugin.php on line 721

Warning: strpos(): Empty needle in /var/www/html/wp-includes/plugin.php on line 721

Warning: strpos(): Empty needle in /var/www/html/wp-includes/plugin.php on line 721

Warning: strpos(): Empty needle in /var/www/html/wp-includes/plugin.php on line 721

Warning: strpos(): Empty needle in /var/www/html/wp-includes/plugin.php on line 721

Warning: strpos(): Empty needle in /var/www/html/wp-includes/plugin.php on line 721

Warning: strpos(): Empty needle in /var/www/html/wp-includes/plugin.php on line 721

Warning: strpos(): Empty needle in /var/www/html/wp-includes/plugin.php on line 721

Warning: strpos(): Empty needle in /var/www/html/wp-includes/plugin.php on line 721

Warning: strpos(): Empty needle in /var/www/html/wp-includes/plugin.php on line 721

Warning: strpos(): Empty needle in /var/www/html/wp-includes/plugin.php on line 721

Warning: strpos(): Empty needle in /var/www/html/wp-includes/plugin.php on line 721

Warning: strpos(): Empty needle in /var/www/html/wp-includes/plugin.php on line 721

Warning: strpos(): Empty needle in /var/www/html/wp-includes/plugin.php on line 721

Warning: strpos(): Empty needle in /var/www/html/wp-includes/plugin.php on line 721

Warning: strpos(): Empty needle in /var/www/html/wp-includes/plugin.php on line 721

Warning: strpos(): Empty needle in /var/www/html/wp-includes/plugin.php on line 721

Warning: strpos(): Empty needle in /var/www/html/wp-includes/plugin.php on line 721

Warning: strpos(): Empty needle in /var/www/html/wp-includes/plugin.php on line 721

Warning: strpos(): Empty needle in /var/www/html/wp-includes/plugin.php on line 721

Warning: strpos(): Empty needle in /var/www/html/wp-includes/plugin.php on line 721

Warning: strpos(): Empty needle in /var/www/html/wp-includes/plugin.php on line 721

Warning: strpos(): Empty needle in /var/www/html/wp-includes/plugin.php on line 721

Warning: strpos(): Empty needle in /var/www/html/wp-includes/plugin.php on line 721

Warning: strpos(): Empty needle in /var/www/html/wp-includes/plugin.php on line 721

Warning: strpos(): Empty needle in /var/www/html/wp-includes/plugin.php on line 721

Warning: strpos(): Empty needle in /var/www/html/wp-includes/plugin.php on line 721

Warning: strpos(): Empty needle in /var/www/html/wp-includes/plugin.php on line 721

Warning: strpos(): Empty needle in /var/www/html/wp-includes/plugin.php on line 721

Warning: strpos(): Empty needle in /var/www/html/wp-includes/plugin.php on line 721

Warning: strpos(): Empty needle in /var/www/html/wp-includes/plugin.php on line 721

Warning: strpos(): Empty needle in /var/www/html/wp-includes/plugin.php on line 721

Warning: strpos(): Empty needle in /var/www/html/wp-includes/plugin.php on line 721

Warning: strpos(): Empty needle in /var/www/html/wp-includes/plugin.php on line 721

Warning: strpos(): Empty needle in /var/www/html/wp-includes/plugin.php on line 721

Warning: strpos(): Empty needle in /var/www/html/wp-includes/plugin.php on line 721

Warning: strpos(): Empty needle in /var/www/html/wp-includes/plugin.php on line 721

Warning: strpos(): Empty needle in /var/www/html/wp-includes/plugin.php on line 721

Warning: strpos(): Empty needle in /var/www/html/wp-includes/plugin.php on line 721

Warning: strpos(): Empty needle in /var/www/html/wp-includes/plugin.php on line 721

Warning: strpos(): Empty needle in /var/www/html/wp-includes/plugin.php on line 721

Warning: strpos(): Empty needle in /var/www/html/wp-includes/plugin.php on line 721

Warning: strpos(): Empty needle in /var/www/html/wp-includes/plugin.php on line 721

Warning: strpos(): Empty needle in /var/www/html/wp-includes/plugin.php on line 721

Warning: strpos(): Empty needle in /var/www/html/wp-includes/plugin.php on line 721

Warning: strpos(): Empty needle in /var/www/html/wp-includes/plugin.php on line 721

Warning: strpos(): Empty needle in /var/www/html/wp-includes/plugin.php on line 721

Warning: strpos(): Empty needle in /var/www/html/wp-includes/plugin.php on line 721

Warning: strpos(): Empty needle in /var/www/html/wp-includes/plugin.php on line 721

Warning: strpos(): Empty needle in /var/www/html/wp-includes/plugin.php on line 721

Warning: strpos(): Empty needle in /var/www/html/wp-includes/plugin.php on line 721

Warning: strpos(): Empty needle in /var/www/html/wp-includes/plugin.php on line 721

Warning: strpos(): Empty needle in /var/www/html/wp-includes/plugin.php on line 721

Warning: strpos(): Empty needle in /var/www/html/wp-includes/plugin.php on line 721

Warning: strpos(): Empty needle in /var/www/html/wp-includes/plugin.php on line 721

Warning: strpos(): Empty needle in /var/www/html/wp-includes/plugin.php on line 721

Warning: strpos(): Empty needle in /var/www/html/wp-includes/plugin.php on line 721

Warning: strpos(): Empty needle in /var/www/html/wp-includes/plugin.php on line 721

Warning: strpos(): Empty needle in /var/www/html/wp-includes/plugin.php on line 721

Warning: strpos(): Empty needle in /var/www/html/wp-includes/plugin.php on line 721

Warning: strpos(): Empty needle in /var/www/html/wp-includes/plugin.php on line 721

Warning: strpos(): Empty needle in /var/www/html/wp-includes/plugin.php on line 721

Warning: strpos(): Empty needle in /var/www/html/wp-includes/plugin.php on line 721

Warning: strpos(): Empty needle in /var/www/html/wp-includes/plugin.php on line 721

Warning: strpos(): Empty needle in /var/www/html/wp-includes/plugin.php on line 721

Warning: strpos(): Empty needle in /var/www/html/wp-includes/plugin.php on line 721

Warning: strpos(): Empty needle in /var/www/html/wp-includes/plugin.php on line 721

Warning: strpos(): Empty needle in /var/www/html/wp-includes/plugin.php on line 721

Warning: strpos(): Empty needle in /var/www/html/wp-includes/plugin.php on line 721

Warning: strpos(): Empty needle in /var/www/html/wp-includes/plugin.php on line 721

Warning: strpos(): Empty needle in /var/www/html/wp-includes/plugin.php on line 721

Warning: strpos(): Empty needle in /var/www/html/wp-includes/plugin.php on line 721

Warning: strpos(): Empty needle in /var/www/html/wp-includes/plugin.php on line 721

Warning: strpos(): Empty needle in /var/www/html/wp-includes/plugin.php on line 721

Warning: strpos(): Empty needle in /var/www/html/wp-includes/plugin.php on line 721

Warning: strpos(): Empty needle in /var/www/html/wp-includes/plugin.php on line 721

Warning: strpos(): Empty needle in /var/www/html/wp-includes/plugin.php on line 721

Warning: strpos(): Empty needle in /var/www/html/wp-includes/plugin.php on line 721

Warning: strpos(): Empty needle in /var/www/html/wp-includes/plugin.php on line 721

Warning: strpos(): Empty needle in /var/www/html/wp-includes/plugin.php on line 721

Warning: strpos(): Empty needle in /var/www/html/wp-includes/plugin.php on line 721

Warning: session_start(): Cannot start session when headers already sent in /var/www/html/wp-content/themes/podstars2/inc/form.php on line 14

Warning: session_start(): Cannot start session when headers already sent in /var/www/html/wp-content/themes/podstars2/inc/form.php on line 14

Warning: session_start(): Cannot start session when headers already sent in /var/www/html/wp-content/themes/podstars2/inc/form.php on line 14

Warning: session_start(): Cannot start session when headers already sent in /var/www/html/wp-content/themes/podstars2/inc/form.php on line 14

Warning: session_start(): Cannot start session when headers already sent in /var/www/html/wp-content/themes/podstars2/inc/form.php on line 14
Podcast-Marketing Tipps: Podcast bekannt machen
Warning: strpos(): Empty needle in /var/www/html/wp-includes/plugin.php on line 721

Warning: strpos(): Empty needle in /var/www/html/wp-includes/plugin.php on line 721

Warning: strpos(): Empty needle in /var/www/html/wp-includes/plugin.php on line 721

Warning: strpos(): Empty needle in /var/www/html/wp-includes/plugin.php on line 721

Warning: strpos(): Empty needle in /var/www/html/wp-includes/plugin.php on line 721

Warning: strpos(): Empty needle in /var/www/html/wp-includes/plugin.php on line 721

Warning: strpos(): Empty needle in /var/www/html/wp-includes/plugin.php on line 721

Warning: strpos(): Empty needle in /var/www/html/wp-includes/plugin.php on line 721

Warning: strpos(): Empty needle in /var/www/html/wp-includes/plugin.php on line 721

Warning: strpos(): Empty needle in /var/www/html/wp-includes/plugin.php on line 721

Warning: strpos(): Empty needle in /var/www/html/wp-includes/plugin.php on line 721

Warning: strpos(): Empty needle in /var/www/html/wp-includes/plugin.php on line 721
Podcast-Marketing Tipps: Podcast bekannt machen
09.01.2023
Maria Kolberg

Podcast-Marketing: So könnt ihr euren Podcast bekannt machen

Podcast Marketing: So machst du deinen Podcast erfolgreich

Einen guten Podcast zu konzipieren, ihn zu produzieren und zu veröffentlichen, ist viel Arbeit. Doch damit ist es nicht getan ‒ Der Podcast soll natürlich auch gehört und wertgeschätzt werden. Wir klären heute die Fragen, wie man durch Podcast-Marketing Hörer*innen für den eigenen Podcast gewinnt und erklären euch, wie ihr wertvolle Reichweite generieren könnt.

Warum ist Podcast-Marketing sinnvoll?

Jeder Podcast will gehört werden. Und das am besten regelmäßig. Wer sich nur darauf verlässt, dass der Podcast von der Zielgruppe allein gefunden wird, geht im Haifischbecken der Podcasts schnell unter. Denn die Konkurrenz ist groß und die Auffindbarkeit eine große Herausforderung.

Doch dabei geht es noch um so viel mehr, als nur Stolz und Anerkennung für den fertigen Podcast. Ihr wollt mit eurem Podcast Reichweite aufbauen, um damit Geld zu verdienen, Bekanntheit für eure Brand zu erlangen oder das Image eures Unternehmens zu verbessern. Und eines steht fest: Je größer die Reichweite eures Podcasts ist, desto mehr zahlt er am Ende auf die zentralen Ziele ein. Podcast-Marketing sollte also immer ein ganz wichtiger Teil eurer Podcast Strategie sein. 


Übrigens: Auf welchen Wegen ihr euer Format monetarisieren und mit Podcast Geld verdienen könnt, haben wir bereits in einem anderen Artikel erklärt.

Podcast erfolgreich machen: Euer Weg zur Podcast-Marketing Strategie

Bevor es losgeht, solltet ihr Ziele definieren und eure Zielgruppe abstecken. In diesem Zusammenhang ist eine Benchmarkanalyse hilfreich. Findet heraus, was es schon gibt und wie eure Konkurrenz wirbt. Erst dann könnt ihr Chancen entdecken. Anschließend wird es Zeit für einen kurzen Reality-Check: Seht euch eure geplanten Maßnahmen unter Beachtung eurer Ressourcen an. Überlegt, was ihr mit dem festgelegten Budget umsetzen wollt und könnt. Auch der Faktor Zeit sollte besonders beachtet werden. Plant mit genügend Vorbereitungszeit und behaltet dabei die Aktualität der Themen im Blick. Fragt euch, welche Frequenz ihr bei euren digitalen Maßnahmen tatsächlich leisten könnt. Maßnahmen über Externe (siehe Out-of-Home oder Podcast online Marketing durch Influencer*innen), können schnell mehr Zeit in Anspruch nehmen, weil mehrere Redaktionspläne vereinbart werden müssen. Seid also realistisch! 

Wenn ihr diese Punkte beachtet, könnt ihr eine wirkungsvolle Marketingstrategie erarbeiten, die zu eurem Format und Budget passt. Versucht Regelmäßigkeit zu beachten und haltet durch − Geduld zahlt sich aus.

Auf Podcast-Plattformen den eigenen Podcast promoten

Eine gute Möglichkeit neue Hörer*innen zu erreichen, ist sie direkt auf den Podcast-Plattformen anzusprechen. Dadurch könnt ihr gezieltes Podcast-Marketing betreiben und passt die richtige Situation ab, um die Menschen in richtiger Stimmung zu erreichen. Idealerweise wird euer Podcast also auf Spotify, Apple Podcasts und Co. gefeatured. Immerhin geben 47,3 Prozent der Befragten unserer Podcast Umfrage 2022 an, über die Empfehlungen (nicht Charts) ihrer Podcast-App auf neue Shows aufmerksam zu werden.

Ob euer Podcast in die Empfehlungen aufgenommen wird, könnt ihr allerdings leider nur indirekt beeinflussen. Veröffentlicht ihr beispielsweise eine inhaltlich relevante und qualitativ hochwertige Folge zu einem sehr aktuellen Thema, habt ihr größere Chancen, in den Podcast-Empfehlungen zu landen.

Podcast-Marketing in anderen Formaten

Auch in anderen Podcast-Formaten könnt ihr euren Podcast promoten. Ähnlich wie bei Empfehlungen auf den Podcast-Plattformen selbst, könnt ihr hier sehr passend Podcast-Marketing betreiben. Befindet sich eure Zielgruppe ohnehin in der Situation, in der sie Podcasts konsumiert, begünstigt dies natürlich die Bereitschaft, einen weiteren Podcast zu hören. 

Die Hörer*innen sind ohnehin an ihren mobilen Geräten oder Laptops, haben Kopfhörer oder Bluetooth-Box verbunden. Es muss also nicht erst ein Medienbruch erfolgen, wie es beispielsweise bei einer Anzeige in der Tageszeitung der Fall wäre. Am einfachsten gelingt das Podcast-Marketing über Gastauftritte in anderen Podcasts, Kooperationen oder Podcast-Werbung. Dennoch sollten in der Marketingstrategie weitere Touchpoints berücksichtigt werden, bspw. Social Media Ads oder Influencer-Kooperationen.

Tipp: Erfolgreiche Podcast Werbung kannst Du direkt über Podstars buchen. Wir suchen euch die passenden Platzierungen in den richtigen Formaten heraus, setzen mit euch die Werbe-Roll um und werten den Erfolg eurer Podcast-Werbung anschließend aus. Schickt uns eine unverbindliche Anfrage!

Podcast bewerben durch Social Media

50,8 Prozent der Befragten in unserer Podcast Umfrage 2022 gaben an, durch Personen des öffentlichen Lebens oder Influencer*innen auf Social Media auf neue Podcasts aufmerksam zu werden. Das könnt ihr nutzen, um zusätzliche Touchpoints für euren Podcast zu schaffen und Hörer*innen zu gewinnen. 

Ihr habt schon eine eigene Reichweite? Das Beste, was ihr tun könnt, ist, eure bestehenden Reichweiten zu nutzen, um auf euren Podcast aufmerksam zu machen. Der Vorteil: Die Nutzer*innen kennen euch oder eure Marke und bringen deshalb das nötige Interesse mit. Habt ihr einen E-Mail-Verteiler, bestehende Social-Media-Accounts oder eine Website? Macht dort auf den Start des Podcasts aufmerksam, beispielsweise über ein Insta Takeover, und bringt ihn immer wieder regelmäßig ein, wenn es passt.

Podcast-Marketing durch Community Engagement

Social Media kann für Podcasts das ersetzen, was ihnen Podcast Plattformen nicht bieten können: eine Community. Das Community Engagement zu eurem Podcast kann euch aber dabei helfen, euch regelmäßig mit den Hörer*innen auszutauschen, Feedback zu bekommen und das Produkt zu optimieren. Langfristig gesehen zahlt eine aktive Community auf den Reichweitenaufbau ein und sorgt dafür, dass Nutzer*innen auch regelmäßig wieder zum Podcast zurückkehren. Denn je agiler eine Community, desto größer ist eure Sichtbarkeit auf Social Media. 


Welcher Kanal für euer Format der richtige ist, hängt davon ab, welche Themen ihr bedient und welche Zielgruppe ihr erreichen möchtet. LinkedIn ist für Businessformate relevanter, Instagram und TikTok eignen sich für Unterhaltungsformate und Twitch für Gaming-Formate. Beim Content könnt ihr kreativ werden: Nutzt Audio Snippets, Visual Statements, Ausschnitte aus Videos, Infografiken, Fotos und Memes. Erlaubt ist alles, was auf euren Podcast aufmerksam macht. Stellt euch aber immer folgende Fragen, bevor ihr loslegt:

  • Wofür eignet sich welcher Kanal?
  • Wo erreichen wir welche Zielgruppe?
  • Welche Möglichkeiten bietet uns der Kanal?
  • Wie können wir langfristig und regelmäßig Content mit Mehrwert bieten?

Tipp: Eine Community gewinnt man nicht von heute auf morgen. Plant genügend Zeit ein, um eure Ziele zu erreichen, postet in regelmäßigen Abständen und seid geduldig. 

Podcast bekannt machen durch Influencer*innen

Personen des öffentlichen Lebens und Influencer*innen können eure Podcast-Reichweite erhöhen und eurer Marketing-Strategie einen zusätzlichen Schub verleihen. Wird euer Podcast gefeatured, könnt ihr mit einem Mal ganz neue Zielgruppen erschließen. Beachtet aber immer, dass Partner*innen zu eurem Podcast passen müssen. Je sorgfältiger ihr eure Kooperationspartner und deren jeweilige Community auswählt, desto größer ist auch die Relevanz und eure Chance neue Follower*innen zu gewinnen steigt.

Übrigens können auch die Hosts oder Gäste eures Podcasts die Rolle von Influencer*innen übernehmen. Diese bringen nämlich oft schon eine eigene Community mit, für die der Content und Podcast besonders relevant ist. Nutzt das und stellt vor dem Release der jeweiligen Episode Materialien zur Verfügung, sodass Gäste gern die Inhalte teilen.

Tipp: Hier kann es schnell zu Missverständnissen kommen. Legt daher am besten schon im Vorfeld alle Eckdaten (wie z.B. Gage, Anzahl und Art der Postings, etc.) fest.

Werbung für Podcast durch Paid Ads

Eine weitere Möglichkeit für Podcast Online Marketing sind Paid Ads. Zwar erreicht man mit Audiowerbung unmittelbar mögliche Podcast-Hörer*innen, ohne einen Medienbruch zu erzwingen, jedoch gibt es mit Paid Ads deutlich mehr Targetingmöglichkeiten, um eine neue, breitere Zielgruppe zu gewinnen. Achtet immer darauf, dass die Ads und Plattformen zu der Zielgruppe passen, die ihr auch wirklich erreichen wollt. Üblich sind hier Sponsored Posts (auch Social Media, in Blogs, Newslettern etc.), Meta Ads (Facebook, Instagram), LinkedIn Ads, TikTok Ads, YouTube-Werbung, Spotify Ads (für Free-User) oder eben Kooperationen mit Influencer*innen. Auch Out-of-Home-Werbung für Podcasts bietet sich an. Das ist aber nur sinnvoll, wenn euer Format für eine breite Zielgruppe geeignet ist und kein spitzes Targeting benötigt.

Podcast-Reichweite erhöhen durch SEO

Mithilfe von Podcast SEO könnt ihr die Auffindbarkeit und Sichtbarkeit eures Podcasts in Suchmaschinen verbessern. Deshalb ist es sinnvoll, Podcast SEO von Anfang an mitzudenken. Aussagekräftige und optimierte Podcast-Titel und Untertitel, die das Thema direkt aufgreifen, sowie Beschreibungs- und Episodentexte mit relevanten Keywords sind dabei unerlässlich. 

Gut optimierte Texte helfen euch nicht nur, in Podcatchern, wie Spotify, Apple Podcast, Deezer und Co. gefunden zu werden. Auch Google hebt Podcast-Episoden auf den Suchergebnisseiten mittlerweile hervor. Daher muss euer Podcast unbedingt bei Google Podcasts gelistet sein.

Fazit

Wenn ihr das Thema Podcast-Marketing gezielt angeht, könnt ihr eure Podcast Reichweite aufbauen ‒ und das sogar ohne großes Budget. Versucht eure Zielgruppe immer über die Kanäle zu erreichen, die sie auch nutzen und Situationen anzupassen, in denen sie auch bereit sind, einen Podcast zu konsumieren. Mit einer guten Marketingstrategie und einem ganzheitlichen Konzept könnt ihr eurer Targetgroup regelmäßig relevanten Content bieten, langfristig eure Reichweite steigern und euren Podcast bekannt machen.


Ihr wollt mehr wissen? Gebündeltes Podcast-Wissen mit wertvollen Tipps und Vorlagen zum Herunterladen findet ihr in unserem Podcast – Professional Guide.

Oder produziert mit uns euren Podcast und profitiert von unserer Expertise in der Podcast-Branche. Über unser Kontaktformular könnt ihr uns eine unverbindliche Anfrage schicken. Wir beraten euch und eure Marke individuell.

Maria Kolberg

Weitere Beiträge

03.02.2023
Feline Heck

Drei Branded Podcast Fehler, die man ...

Normalerweise schreibe ich hier über Tipps, Tricks und andere Dinge, die man tun kann, wenn es um...

02.02.2023
Kristina Altfator

Musik-Podcasts: Unsere Top Empfehlungen

Dank YouTube, Spotify & Co. war es noch nie so einfach, neue Musik zu entdecken oder den einen...

01.02.2023
Maria Kolberg

Podcast-Vermarktung: Mit Podcast Geld...

Kann man mit Podcast Geld verdienen? Diese Frage stellen sich viele, die einen Podcast haben oder...

27.01.2023
Denise Fernholz

Top 20: Diese Leute haben die deutsch...

Selten ist mir ein Artikel so schwergefallen wie dieser: die Top 20 Podcast-Leute in Deutschland....

25.01.2023
Maren Papenbroock

Das sind die besten Philosophie-Podcasts

Laut Podnews gibt es aktuell auf Spotify über 5,5 Millionen Podcasts. Die Zahl kann sich sehen...

23.01.2023
Denise Fernholz

Wie »Macht & Millionen« deutsche...

Für unsere Rubrik »Vom Podcast gelernt« habe ich mit Solveig Gode und Michael...