01.12.2021
Denise Fernholz

Die zehn schönsten Podcast-Adventskalender

Adventskalender sind ja immer so eine Sache. Mal hat man sich vorgenommen einen selbstgebastelten zu verschenken, was einem dann zwei Tage vor dem 1. Dezember wieder einfällt. Oder man wünscht sich, dass sich jemand anderes die Mühe für einen selbst macht, was ohne Absprache eigentlich nie funktioniert. Oder man will sich selbst einen fertigen kaufen, kann sich bei der wachsenden Auswahl aber nicht entscheiden (oder hat keine 89 Euro für 24 Türchen übrig). Keine Sorge, ganz ohne Geld bekommt ihr auf der Podcast-Plattform eurer Wahl jede Menge Adventskalender zum Hören! Wir haben euch zehn besonders schöne Beispiele für Podcast-Adventskalender rausgesucht.



Podcast-Adventskalender mit Podcast-Empfehlungen:

Hört Hört – Der Weihnachtskalender

Die Kolleg:innen von Pool Artists (die Podcast-Produktionsfirma, die unter anderem die »ZEIT«-Podcasts machen) geben dieses Jahr in ihrem Format »Hört Hört«, in dem sie normalerweise einmal die Woche einen Podcast empfehlen, jeden Tag bis zum 24. Dezember eine Empfehlung. Türchen Nummer 1 ist mit dem »Podcast UFO« schon mal sehr vielversprechend. So habt ihr vor allem in den Tagen zwischen den Jahren garantiert genug Futter zum Hören!



Hörkalender der Podcast-Schmiede

Der Hörkalender der Podcast-Schmiede geht in die zweite Staffel. Hinter den 24 Türchen findet ihr die persönlichen Highlights des Teams, Hörempfehlungen oder – wie im zweiten Türchen – Tipps zum Podcasten. Wer ganz dringend ein paar neue Formate sucht, die er oder sie hören kann, sollte mal in der ersten Staffel von 2020 nachschauen, die ist bereits vollständig online zu finden.




Podcast-Adventskalender mit Kurzgeschichten:

Der große Olli Schulz Adventskalender

Der wahrscheinlich bekannteste Adventskalender zum Hören kam letztes Jahr von Olli Schulz. Obwohl man bei »Fest & Flauschig« hören konnte, wie anstrengend das war, hat er es sich dieses Jahr nochmal angetan und wieder 24 Weihnachts-Kurzgeschichten geschrieben. (Pro-Tipp: Wem eine Story pro Tag nicht reicht, kann sich die Folgen von 2020 einfach auch mit anhören – oder sich alle für Heiligabend aufsparen und hintereinander wegbingen.) Mal schauen, ob es nächstes Jahr eine dritte Staffel gibt …



Klassiker als Hörspiel vom SWR2

Für Hörspiel-Fans hat das Kulturradio SWR2 ein Schmankerl: Im Podcast-Feed von SWR2 Hörspiel gibt es jeden Tag bis Weihnachten ein Klassiker-Hörspiel aus dem Archiv. Von großen Dramen wie »Kabale und Liebe« oder »Nathan der Weise« bis Klassiker der Literatur wie Sherlock Holmes oder die sechsstündige Hörspielfassung des ältesten deutschen Abenteuerromans: der »Simplicissimus« von Hans Jacob Christoffel von Grimmelshausen. Alle Produktionen sind laut SWR2 zum ersten Mal überhaupt online verfügbar.



Winterzauber – Der Adventskalender zum Hören

Ich glaube, bei diesem Podcast-Adventskalender erklärt die Beschreibung am besten, worum es geht: »›Winterzauber‹ erzählt die Geschichte der jungen Isobel, die so gerne mit ihrer Familie Weihnachten feiern würde – aber Isobel ist eine Hexe, und für Hexen sind Menschenfeste verboten. Ob Isobel es schaffen wird, ihre Familie vom Zauber der Weihnacht zu überzeugen, erfahrt ihr in diesem Adventskalender in Podcast-Form. Jeden Morgen vom 1. bis zum 24. Dezember öffnet sich ein neues Türchen mit einem weiteren Kapitel der Geschichte.«




Podcast-Adventskalender mit Crime und Grusel

Die drei ??? Adventskalender – O du finstere

Hardcore-Fans von den drei Fragezeichen werden diese Playlist wahrscheinlich schon kennen, aber mir ist dieser Hörspiel-Adventskalender neu. Die einzelnen Geschichten für die Adventstage sind in vier bis fünf Titel aufgeteilt, nicht verwirren lassen (und den Shuffle-Modus solltet ihr am besten ausstellen). Alle Teile sind bereits verfügbar, ihr solltet also aufpassen, dass ihr nicht zu weit hört.



Kalter Winter, heiße Spuren – Der Krimi-Adventskalender

Von diesem Crime-Adventskalender sind ebenfalls bereits alle Folgen online, weil er vom letzten Jahr ist – wenn ihr ihn noch nicht kennt, könnt ihr ihn aber natürlich auch 2021 noch hören. Gratis-Hörspiele.de hat von Stefan Krombach klassische Weihnachtskrimis wie Sherlock Holmes, Father Brown und Co. einlesen lassen. Insgesamt erwarten dich bis Heiligabend fünf komplette Krimi-Hörbücher, die du im Podcast kostenlos anhören kannst.



Der Adventskalender – In 24 Türchen bist du tot

Für diesen Adventskalender brauchtet ihr letztes Jahr noch ein FYEO-Abo – seitdem die Podcast-Plattform aber geschlossen ist, gibt es viele der FYEO-Originals bei Podimo und bei Apple Podcasts mit Subscription. Kostet zwar, aber vielleicht ist euch diese Geschichte ja ein paar Euronen wert: »In Berlin scheint es trotz der besinnlichen Adventszeit nur ein Gesprächsthema zu geben: das mysteriöse Verschwinden des Rechtspopulisten Michael Leitner. Die Kriminalkommissarin Amalia Albery, die diesen Fall leitet, kann den ironischen Spekulationen Leitner wäre vom Weihnachtsmann entführt worden wenig abgewinnen. Doch dann erhält sie am 1. Dezember selbst einen ominösen Anruf vom ›Weihnachtsmann‹ und was zu Beginn noch wie ein schlechter Scherz erscheint, wird für die LKA-Kommissarin schnell bitterer Ernst …«




Podcast-Adventskalender für mehr Achtsamkeit:

Dein Achtsamer Adventskalender

In einer globalen Pandemie ist es eher schwer, besonders achtsam mit dem eigenen Körper zu sein. Vor allem seitdem es schon nachmittags dunkel wird und das Wetter nicht zum Rausgehen einlädt. Man hängt viel zu Hause auf dem Sofa rum, bestellt Fast Food nach Hause und schaut Netflix-Serien, die man schon zehnmal durch hat. Dieser Achtsamkeits-Adventskalender von Life-Coachin Mandy Jochmann will dich entspannt durch die stressige Adventszeit bringen – angefangen mit einer Guten-Morgen-Meditation hinter Türchen 1. Dich erwarten 24 Impulse mit Geschichten, Übungen, Denkanstößen, Inspirationen und Meditationen.



Be-SINN-licher Adventskalender

Auch von diesem Podcast-Adventskalender könntet ihr euch theoretisch schon jetzt alle Folgen anhören, weil er von 2020 ist – wir empfehlen aber natürlich nur ein Türchen pro Tag zu öffnen. Sonst ist der Spaß ja weg. Nadine, die Produzentin dieses Podcasts, schreibt: »Täglich erhältst du kleine Anregungen, Aufgaben oder Meditationen, um bewusst für ein paar Minuten am Tag deine Aufmerksamkeit auf dich und die dir wichtigen sowie positiven Dinge in deinem Leben zu lenken.« Ich glaube, diesen Winter brauchen wir sogar noch mehr Achtsamkeit als letztes Jahr – also, genau das Richtige!



Du liebst Podcasts? Dann schnell unseren Podcast-Newsletter MIXDOWN abonnieren! Da gibt es nicht nur tägliche und wöchentliche News aus dem Podcast-Kosmos – sondern auch spannende Fakten und knackige Interviews von Branchen-Expert:innen. Eben alles, was wir auch gerne jeden Tag lesen würden!

Denise Fernholz

Schreibt für Podstars den Daily Podcast-Newsletter MIXDOWN und versucht, möglichst viele Fotos ihrer Katze Polly darin unterzubringen. (Klappt meistens.)

Weitere Beiträge

13.05.2022
Maximilian Lembke

Max Cutler, wie steht es heute um die...

2016 gründete Max Cutler, gemeinsam mit seinem Vater Ron, Parcast, eine damals kleine...

11.05.2022
Maren Groß

Nilz Bokelberg über »Batman unter Tot...

Ich muss gestehen, mit Superhelden kenne ich mich nicht wirklich aus. Mit Podcasts und...

03.05.2022
Maren Groß

Podcast-Tipp: Warum Scheitern machmal...

Während der Corona-Lockdown-Zeit habe ich mir einen Hula-Hoop-Reifen gekauft. Anfangs super...

25.04.2022
Maren Groß

Mikrofon, Stativ und Co: Dieses Equip...

Mikrofon einstecken und drauflosreden, fertig ist der Podcast. Naja, nicht ganz. Ein bisschen mehr...

20.04.2022
Maximilian Lembke

Spotify-Streams bei Podigee – Was ist...

Ihr hostet euren Podcast bei Podigee, und eure Streaming-Zahlen auf Spotify schlagen auf einmal...

13.04.2022
Maximilian Lembke

Neues Gold in alten Kisten: Vom Archi...

Mein persönliches Goldstück unter den Podcasts: »Kein Mucks!«, der Krimi-Podcast von Radio...