Teilnahmebedingungen »1 auf die Ohren«-Gewinnspiel

  1. Die Podstars GmbH, Lagerstraße 36, 20357 Hamburg, (nachfolgend »Veranstalter« genannt) veranstaltet gemeinsam mit dem »1 auf die Ohren«-Podcast ein Gewinnspiel (nachfolgend »das Gewinnspiel« genannt).
  2. Das Gewinnspiel wird über Instagram durchgeführt. Das Gewinnspiel steht jedoch in keiner Verbindung zu Instagram und wird in keiner Weise von Instagram gesponsert, unterstützt oder organisiert. Der Empfänger der von Teilnehmer*innen bereitgestellten Informationen ist nicht Instagram, sondern der Veranstalter.
  3. Die Teilnehmer*innen an diesem Gewinnspiel müssen ihren Wohnsitz in Deutschland haben und mindestens 18 Jahre alt sein. Mitarbeiter*innen der Podstars GmbH, der Ramp106 GmbH sowie deren unmittelbare Familienangehörige sind von der Teilnahme ausgeschlossen.
  4. Mit der Teilnahme am Gewinnspiel stimmen die Teilnehmer*innen automatisch den Teilnahmebedingungen des Veranstalters zu.
  5. Um am Gewinnspiel teilzunehmen, muss der Instagram-Post zum Gewinnspiel geliket, unter dem Instagram-Post zum Gewinnspiel ein Kommentar inklusive der persönlichen Lieblingsfolge aus der 1. Staffel des Podcasts »1 auf die Ohren« hinterlassen und dem »1 auf die Ohren« (@1aufdieohren) und Knossi (@knossi) Instagram-Kanal gefolgt werden. Die Teilnahme funktioniert ausnahmslos über Instagram.
  6. Das Gewinnspiel beginnt am 10.07.2023, 00:01 Uhr und endet am 18.07.2023 um 23:59 Uhr MEZ.
  7. Die Auswahl der Gewinner*innen erfolgt durch den Veranstalter. Dabei wird der*die Gewinner*in per Zufallsprinzip ausgelost. Die Gewinnbekanntgabe wird am 19.07.2023 auf dem »1 auf die Ohren«-Instagram-Kanal (@1aufdieohren) erfolgen. Voraussetzung für die finale Gewinnzuteilung ist, dass der*die Gewinner*in den Veranstalter innerhalb der nächsten 24 Stunden nach der Gewinnbekanntgabe kontaktiert, um den Preis zu akzeptieren. Erfolgt die Rückmeldung an den Veranstalter nicht innerhalb von 24 Stunden nach der Mitteilung durch den Veranstalter, behält sich dieser das Recht vor, den Gewinn an andere Teilnehmer*innen zu vergeben.
  8. Die Daten der Teilnehmenden werden ausschließlich für die Durchführung des Gewinnspiels verwendet. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten im Rahmen der Teilnahme an Gewinnspielen ist die Einwilligung der Teilnehmenden (Artikel 6 Absatz 1 Satz 1 Buchstabe a) DS-GVO). Die Einwilligung kann jederzeit widerrufen werden. Die Daten werden so lange gespeichert, bis das Gewinnspiel beendet ist.
  9. Der*Die Gewinner*in muss über eine gültige Adresse in Deutschland verfügen. Eine Übertragung sowie eine Barauszahlung des Gewinns sind nicht möglich.